Der Markt für Coworking Spaces in Deutschland

Als Berufstätiger benötigen Sie einen geeigneten Arbeitsraum. Zwischen Privatbüro und Heimbüro bieten sich in Deutschland Coworking Spaces als ideale Wahl an. Erfahren Sie mehr über die Besonderheiten dieses Marktes in den wichtigsten deutschen Städten.

Gründe für einen Coworking Space in Deutschland.

Von Berlin über München bis hin zu Frankfurt, Hamburg und Düsseldorf- in diesen deutschen Metropolen in einem Coworking Space zu arbeiten, bringt eine ganze Reihe von Vorteilen mit sich.

Die Flexibilität von Coworking mit angepasster Mietdauer.

Die Anmietung eines privaten Büros in Deutschland kann für Sie eine echte Belastung sein. Sie ist nicht nur mit sehr hohen Kosten verbunden, sondern auch der Nutzen, den Sie aus dem Local ziehen können, ist oft nicht optimal. Im Gegensatz zu dieser Option bieten Coworking Spaces eine große Flexibilität und sehr günstige Mietverträge.

Einerseits werden Sie eine große Bandbreite an Möglichkeiten bezüglich der Mietdauer haben. Im Coworking haben Sie die Möglichkeit, zwischen sehr kurzfristigen und sehr langfristigen Verträgen zu wählen. Tatsächlich können Sie sich für Tages-, Wochen-, Monats- oder Jahresabonnements entscheiden. Auf diese Weise besetzen Sie einen Platz in und profitieren von ihm in dem Maße, wie Sie investieren.

L'Espace Coworking Spaces sind der richtige Rahmen für Ihre Arbeit.

Darüber hinaus sind Coworking-Räume angemessen gestaltete, gut ausgestattete und strukturierte Räume, die jedem Arbeitnehmer einen gut geeigneten Rahmen für sein Geschäft bieten. Sie stellen Ihnen insbesondere Folgendes zur Verfügung: eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung, Druck- oder Kopiermaterial, Computer und vieles mehr.

Sie bieten Ihnen auch Mehrwertdienste an, die geeignet sind, Ihr Geschäft anzukurbeln. Dazu gehören unter anderem ein Sekretariatsservice, die Organisation von Veranstaltungen, Catering und vieles mehr.

Die Möglichkeit, leicht Geschäftsbeziehungen zu knüpfen

In einer anderen Hinsicht hat das Coworking den Vorteil, dass es eine Heimat für den Aufbau von Geschäftsbeziehungen ist. Als Berufstätiger haben Sie sicherlich das Bedürfnis, Verbindungen zu erweitern, die Ihnen bei Ihrer geschäftlichen Karriere von Nutzen sein werden. L'Espace ist ein Ort, an dem Arbeitnehmer aus verschiedenen Bereichen zusammenarbeiten und an dem Sie Ihr Netzwerk ausbauen können.

Die wichtigsten Städte in Deutschland und ihre Coworking-Märkte

Entdecken Sie nun einige der Besonderheiten von Coworking Spaces in den wichtigsten Städten Deutschlands. Sie werden mehr über ihre symbolträchtigen Stadtteile und ihre wirtschaftlichen Aktivitäten erfahren.

Die Coworking Spaces in Berlin

Berlin ist die Hauptstadt des Landes, hat über 4 Millionen Einwohner und ist die größte Stadt Deutschlands. Aufgrund der demografischen Entwicklung ist die Stadt ein potenzieller Markt für Immobilien und insbesondere für Coworking. Wie die Gehälter sind auch die Immobilienpreise sehr durchschnittlich. Die wichtigsten Stadtteile, die sich für die Wahl eines Coworking Spaces eignen, sind unter anderem:

  • Mitte,
  • Prenzlauer Berg,
  • Pankow,
  • kreuzberg,
  • Friedrichshain,
  • Charlottenburg, usw.

Die wichtigsten wirtschaftlichen Aktivitäten der politischen Metropole Deutschlands drehen sich um die digitale Welt, den Tourismus und die kulturelle Welt. Berlin positioniert sich heute in der Tat als ein wichtiges Zentrum der digitalen Industrie in Europa. In der Stadt arbeiten über 60 % der IT-Fachkräfte des Landes.

Doch neben diesem Bereich laufen in dieser Stadt auch die Dienstleistungen im Bereich Tourismus und Kunst auf Hochtouren. Für die Kultur sind Bezirke wie Neuköln und Friedrichshain in Betracht zu ziehen. Was den Tourismus betrifft, so sind Mitte, Prenzlauer Charlottenburg und Wilmersdorf zu bevorzugen. Pankow bleibt der Hauptort für den digitalen Sektor. Also, sollen wir mit der Suche nach einem Coworking Space in Berlin beginnen?

EC² Coworking Spaces in Frankfurt am Main

Wie Singapur, Thailand, die Schweiz und die Bahamas ist auch Deutschland mit seiner Stadt Frankfurt eines der weltweiten Zentren im Bereich Banken und Finanzen. Die Stadt ist daher die Finanzhauptstadt Deutschlands. In Frankfurt finden sich besonders viele Fintech-Start-ups mit sehr großen internationalen Versicherungs- und Bankinstituten.

Die Stadt Frankfurt ist daher eine Goldgrube für alle jungen Unternehmen im Dienstleistungssektor. In Frankfurt gibt es eine Vielzahl von Coworking-Plätzen. Der Coworking-Markt in Frankfurt ist durch die angespannte Mietsituation stark eingeschränkt, was die Preise in die Höhe treibt. Hier sind insbesondere die wichtigsten Stadtteile, in denen Sie eine Auswahl treffen können:

  • Innenstadt,
  • Altstadt,
  • Bornheim,
  • Nordend

Die im Zentrum des Bundeslandes Hessen gelegene Metropole Frankfurt, auch Frankfurt am Main genannt, ist die wichtigste deutsche Stadt mit der höchsten Anzahl an französischen Staatsbürgern. Beginnen wir also mit der Suche nach einem Coworking Space in Frankfurt?

L'Espace Coworking in München

München ist die wirtschaftliche Lunge der Republik Deutschland. Die Immobilienpreise sind hier besonders hoch, aber das gleicht sich durch das ebenfalls hohe Einkommensniveau wieder aus. Die deutsche Wirtschaftsmetropole ist eine stark industrialisierte Stadt. Vor allem Unternehmen der Hightech-Industrie wie die Luftfahrt- und Automobilindustrie sind hier zu finden.

Hier sind die wichtigsten Stadtteile, die sich für Coworking eignen: Die Arbeitslosenquote ist in dieser Metropole sehr niedrig.

  • Au-Haidhausen,
  • Kultfabrik,
  • Altstadt-lehel,
  • Maxvorstadt,
  • Ludwigsvorstadt-isarvorstadt,
  • Schwabing-West.

Mit ihrer hohen Professionalisierungsrate und ihrer hohen Dichte ist die Stadt München eine gute Stadt für Unternehmer. Beginnen wir also mit der Suche nach einem Coworking Space in München?

L'Espace Coworking in Hamburg

Die Stadt Hamburg zeichnet sich heute durch ihre wirtschaftliche und kulturelle Dynamik aus, die sie zu einer wohlhabenden Stadt macht. Insbesondere aber ist Hamburg stark für seinen Hafen bekannt, der unter anderem der wichtigste in Deutschland ist. Die Wirtschaft dieser Hafenstadt beruht daher hauptsächlich auf dem Seeverkehr. Das ist aber noch nicht alles! Die Metropole, die auch als "Tor zur Welt" bezeichnet wird, beherbergt auch die Öl-, Luftfahrt- und Energieindustrie.

Daher ist Hamburg eine gute Gelegenheit für Technologieunternehmen. Die wichtigsten Stadtteile, die sich für die Wahl eines Coworking Spaces eignen, sind:

  • Reeperbahn
  • Deichstraße
  • Hafencity
  • Alster
  • Cremon
  • Sankt Pauli

Coworking Spaces haben dort in der Regel einen hohen Preis. Besonders in gehobenen Vierteln wie dem Verwaltungsviertel. Also, sollen wir mit der Suche nach einem Coworking Space in Hamburg beginnen?

Kriegsräume in Düsseldorf

Die Stadt Düsseldorf zählt zu den unumgänglichen urbanen Städten in Deutschland. Obwohl die Beschäftigungsquote im Vergleich zu anderen Großstädten des Landes niedrig ist, befindet sich Düsseldorf in einer strategischen Region, die die Stadt zu einem wichtigen Wirtschaftszentrum in Deutschland macht. Die Stadt befindet sich in unmittelbarer Nähe des industriellen Ruhrgebiets.

Die Stadt Düsseldorf beherbergt vor allem innovative Unternehmen, die sich auf die Bereiche Gesundheit, Wellness und Mode spezialisiert haben. Außerdem bietet die Stadt eine große Anzahl an EC² Coworking Spaces. Hier ist eine ideale Liste der wichtigsten Stadtteile von Düsseldorf, in denen man seine Wahl für einen Coworking Space treffen kann:

  • Little Tokyo,
  • Düsseldorfer Gaslicht,
  • Dusserldorf-Oberkassel,

Es ist jedoch zu beachten, dass die Preise auf dem Düsseldorfer Coworking-Markt im Herzen der Stadt sehr hoch sind, während sie in den Außenbezirken erschwinglicher bleiben. Allerdings ist es gut zu erwähnen, dass sein öffentliches Verkehrsnetz die Bewegung erleichtert. Also, sollen wir mit der Suche nach einem Coworking Space in Düsseldorf beginnen?