Der Markt für Coworking Spaces in Belgien

Belgien ist ein wunderschönes Land mit einem außergewöhnlichen kulturellen Erbe. Das Land verfügt über großartige Sehenswürdigkeiten, aber das ist noch nicht alles! Belgien ist ein westeuropäischer Staat, in dem der Coworking-Markt rasant wächst. Laut der Belgian Workspace Association (BWA) gab es 2018 in dem Land mehr als 135 Coworking Spaces. Diese Zahl ist im Laufe der Zeit stetig gestiegen. Jeder möchte einen geeigneten Raum nutzen können, um sein Geschäft zu entwickeln. Es gibt sie überall in den großen Städten des Landes. Sie werden leicht einen Ort in Ihrer Nähe finden, an dem Sie arbeiten können.

Brüssel

Brüssel ist nicht nur eine der größten Städte Belgiens, sondern auch die Hauptstadt des Landes mit der höchsten Wirtschaftsaktivität. Sie hat an normalen Tagen etwas weniger als 185 000 Einwohner und mit ihrem Ballungsraum 1,5 Millionen Einwohner. Damit ist sie die größte Metropole des Landes. Die Stadt erstreckt sich über eine Fläche von 32,61 km. In diesem Umkreis finden Sie alles. Hier befinden sich die größten Gebäude des Landes, Krankenhäuser, Restaurants, öffentliche Verkehrsmittel und mehrere L'Espace Coworking Spaces.

In der Stadt Brüssel gibt es die am besten gelegenen L'Espace-Arbeitsplätze. Sie können einen atemberaubenden Blick auf die meisten der großen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt genießen, wie z. B. den Parc de Bruxelles. Zögern Sie nicht, sich für einen Coworking Space in Brüssel zu entscheiden. Es ist eine Stadt, in der verschiedene Kulturen zusammenleben. Sie haben die Wahl zwischen dem modernen Marolles oder dem einfachen und traditionellen Saint-Gilles. Wenn Sie inmitten der Natur arbeiten möchten, sollten Sie sich für den Stadtteil Heysel entscheiden. Die weitläufigen Grünflächen werden Sie während der Arbeit beruhigen. Sollen wir uns auf die Suche nach einem Coworking Space in Brüssel machen?

Lüttich

Die Stadt Lüttich, auch bekannt als "la Cité ardente" (die brennende Stadt), ist eine französischsprachige Stadt im Osten Belgiens. Sie hat etwas mehr als 196.000 Einwohner mit einer gemischten Bevölkerung, die zu etwa 50 % aus Männern und Frauen besteht. Lüttich ist eine Stadt, die für ihre starke gallo-römische Prägung seit ihrer Gründung bekannt ist, die sich in mehreren Ausgängen entwickelt hat. Außerdem ist die Stadt stark religiös geprägt und verfügt über rund 50 Kirchen. Die Stadt erstreckt sich über eine Fläche von 70 km² und beherbergt auch die größten Schulen des Landes.

Lüttich ist auch eine Stadt, in der sich der Coworking-Markt in großem Maßstab entwickelt. Die besten Adressen sind dort zu finden. Es wird Ihnen nicht schwer fallen, den Komfort zu genießen, den Sie sich wünschen. Ob privater Raum oder Open Space, es gibt alles für jeden Bedarf. Les Guillemins, le Laveu, Burenville, Saint-Laurent, kurzum alle Stadtteile verfügen über ihre eigenen Coworking-Räume. Darüber hinaus ist die Stadt dank einer verschwenderischen industriellen Entwicklung wohlhabend. Alle Arten von Aktivitäten werden hier ausgeübt, um der Bevölkerung ein stabiles Einkommen zu garantieren. Allein in Lüttich werden 20 % des BIP der Wallonie, der südlichen Region Belgiens, erwirtschaftet. Sollen wir also mit der Suche nach einem Coworking Space in Lüttich beginnen?

Antwerpen

Die StadtAntwerpen gilt nach Brüssel als die bevölkerungsreichste Stadt in ganz Belgien. Sie erstreckt sich über eine Fläche von 204,51 km² und besteht zu 78 % aus bebautem Land. Diese wunderschöne Stadt hat ihren Namen von einem Volksmythos, der sogar einen jährlichen Karneval zu seiner Feier ins Leben rief. Es wird Ihnen viel Freude bereiten, diese Stadt zu entdecken und in ihren prächtigen Coworking Spaces zu arbeiten. Es gibt zahlreiche L'Espace in verschiedenen Stadtteilen. Der Meir wird von breiten Boulevards begrenzt und beherbergt die größten Einkaufszentren der Stadt. Im Gegensatz dazu gilt Het Zuid als das trendige Viertel der Stadt.

Egal, in welchem Stadtteil Sie sich befinden, Sie werden keine Probleme haben, Adressen für Coworking zu finden und die lokalen Spezialitäten zu genießen. Dies wird ermöglicht, damit jeder eine ruhige Ecke finden kann, um seine Kreativität zu wecken. Die Coworking Spaces in Antwerpen sind in der Tat sehr charmant. Sie liegen nur wenige Schritte von den öffentlichen Verkehrsmitteln entfernt. Sie werden also keine Schwierigkeiten haben, sich zu finden. Es gibt ein System von Selbstbedienungsfahrrädern, das es jedem leicht macht, sich fortzubewegen. Sie können also kleine Ausflüge am Morgen genießen, um leicht zu Ihrem Arbeitsplatz zu gelangen. Also, sollen wir mit der Suche nach einem Coworking Space in Antwerpen beginnen?

Coutrai

Coutrai ist eine belgische Stadt, die etwa 30 km von Lille in Frankreich entfernt liegt. Sie hat 77.000 Einwohner und erstreckt sich über eine Fläche von 80,03 km². Die Stadt ist ein echtes kulturelles Juwel und ein Anziehungspunkt für Touristen. Sie nimmt einen wichtigen Platz im Land ein und ist zu diesem Zweck ein Sammelpunkt, der den Handel fördert. Die wirtschaftliche Aktivität in dieser Region ist sehr gut. Dies ist auch einer der Gründe, warum immer mehr Coworking Spaces entstehen. Es gibt sie für Unternehmen und sogar für Privatpersonen.

In Coutrai finden Sie alle Arten von Mietmodellen für L'Espace. Die wichtigsten Viertel dieser Stadt sind Haut-Courtrai, Old Lille, Lille Centre, les Sarts, Vijfwegen... Jedes Viertel hat seine eigene Identität. Sie werden viel Freude daran haben, die lokalen Spezialitäten jeder Gegend zu entdecken. Außerdem verfügt diese Stadt über die besten Hotels, Museen und Sehenswürdigkeiten, die aus dem Mittelalter stammen. Also, sollen wir mit der Suche nach einem Coworking Space in Coutrai beginnen?

Gent

Gent ist eine ruhige und wohlhabende belgische Stadt, in der überwiegend Niederländisch gesprochen wird. Sie ist die Hauptstadt der Region Ostflandern, hat über 260.000 Einwohner und erstreckt sich über eine Fläche von 156,18 km². Die Stadt ist reich an zahlreichen Kanälen, die im Sommer die Schönheit der Gebäude widerspiegeln. Dank der vielen Straßenbahnen, Busse und sogar Boote, die durch die Stadt fahren, ist es sehr einfach, sich hier fortzubewegen. Von einem Stadtteil zum anderen zu gelangen wird zu einem Abenteuer, das den ganzen Charme der Stadt offenbart.

In Gent haben die Küche, die Sehenswürdigkeiten und sogar die Wohnungen eine starke rustikale Identität. In dieser gemütlichen Umgebung ist es sehr üblich, auf Mietbüros zu stoßen, die sich durch ihre moderne Einrichtung von den anderen abheben. Am Ajuinlei-Kai gibt es zum Beispiel wunderschöne Coworking-Räume, die nur wenige Schritte von der Buchhandlung und dem Blumenmarkt entfernt sind. Die ruhige und gemütliche Atmosphäre eignet sich hervorragend für Gruppen- oder sogar Einzelarbeit. In Vierteln wie Parteshol, dem Millionärsviertel oder sogar dem Post Plaza finden Sie das, was Sie brauchen. Also, sollen wir mit der Suche nach einem Coworking Space in Gent beginnen?